Navigation:
Chip von Infineon: Der Halbleiterhersteller stellt seine Quartalszahlen vor.

Chip von Infineon: Der Halbleiterhersteller stellt seine Quartalszahlen vor. © Matthias Hiekel

Elektro

Chipspezialist Infineon erwartet guten Jahresendspurt

Der Chiphersteller Infineon sieht sich auf dem Weg zu einem guten Jahresendspurt. Nach dem fünften Quartal in Folge mit mehr Umsatz und Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum geht der Vorstand nun davon aus, seine ursprünglichen Prognosen für Wachstum und Rendite leicht zu übertreffen.

München. Vor allem die Industriesparte sowie das Geschäft mit deutschen Autobauern treiben das Geschäft des Konzerns an. Für die letzten drei Monate des Ende September ablaufenden Geschäftsjahres rechnet Infineon mit einem weiteren Umsatzanstieg von drei bis sieben Prozent, wie der Dax-Konzern am Mittwoch mitteilte.

Im dritten Geschäftsquartal bis Ende Juni steigerten die Münchner ihren Gewinn deutlich: Der Überschuss kletterte um 15 Prozent auf 143 Millionen Euro. Der Umsatz legte um 6 Prozent auf 1,11 Milliarden Euro zu.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 12.167,50 -0,51%
TecDAX 2.265,00 -0,43%
EUR/USD 1,1809 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 70,81 +0,43%
RWE ST 20,83 +0,32%
INFINEON 19,06 +0,13%
THYSSENKRUPP 25,07 -1,47%
HEID. CEMENT 80,03 -1,24%
BAYER 107,99 -1,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 121,61%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 100,58%
Allianz Global Inv AF 99,22%
Polar Capital Fund AF 88,93%

mehr