Navigation:
Bei der Messe sind rund 2000 Fahrzeuge zu sehen.

Bei der Messe sind rund 2000 Fahrzeuge zu sehen. © Bernd Thissen

Freizeit

"Caravan-Salon" erwartet über 170 000 Besucher

Die weltgrößte Campingmesse "Caravan-Salon" hat am Samstag für das Publikum geöffnet. Zahlreiche Besucher seien bereits am Morgen gekommen, sagte ein Messesprecher in Düsseldorf.

Düsseldorf. Camping vor allem mit kleineren Kompakt-Fahrzeugen und Anhängern liegt im Trend. Die Branche meldet für dieses Jahr deutlich steigende Zulassungszahlen. Bei der Messe sind rund 2000 Fahrzeuge zu sehen - vom einfach ausgestatteten Caravan-Anhänger für 5000 Euro bis zum Luxus-Wohnmobil für mehr als eine Million Euro.

Die Messe dauert bis zum 6. September. Insgesamt werden mehr als 170 000 Besucher erwartet. Am zweiten Messewochenende vom 4. bis 6. September läuft parallel die Wander- und Treckingmesse TourNatur.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 11.841,50 +0,32%
TecDAX 1.892,00 +0,33%
EUR/USD 1,0564 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 174,48%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 121,83%
First State Invest AF 107,36%
Fidelity Funds Glo AF 105,28%

mehr