Navigation:
Carlsberg versucht es mit einer neuen Strategie.

Carlsberg versucht es mit einer neuen Strategie. © Marcus Brandt

Getränke

Brauer Carlsberg sucht mit Spezialbieren Weg aus der Krise

Mehr teure Spezialbiere, weniger Brauereien: Der dänische Getränkeriese Carlsberg sieht sich mit seiner neuen Strategie auf dem Weg aus der Krise. Schwierige Marktbedingungen in Osteuropa und Asien machen dem Brauereikonzern aber weiter zu schaffen.

Kopenhagen. Der Umsatz lag im ersten Halbjahr mit 31,2 Milliarden Kronen (knapp 4,2 Mrd Euro) leicht unter dem des Vorjahreszeitraums 2015 (32,4 Mrd).

Unter dem Strich stand nach dem ersten Halbjahr 2016 (bis 30. Juni) dagegen ein Gewinn von knapp 1,9 Milliarden dänischen Kronen (rund 255 Mio Euro) - 400 Millionen Kronen mehr als vor einem Jahr. Im vergangenen Jahr hatte der weltweit viertgrößte Brauer einen Milliardenverlust verbucht.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 12.264,50 +0,45%
TecDAX 2.262,75 +0,21%
EUR/USD 1,1649 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,29 +1,60%
DT. BÖRSE 92,72 +1,32%
MÜNCH. RÜCK 180,43 +1,14%
VOLKSWAGEN VZ 133,75 -1,29%
LINDE 168,79 -0,87%
DT. TELEKOM 15,49 -0,49%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,15%
Structured Solutio AF 119,36%
Allianz Global Inv AF 106,61%
Crocodile Capital MF 102,99%
BlackRock Global F AF 98,59%

mehr