Navigation:
Die Anlageberatung bei Geldinstituten in Deutschland ist nicht immer optimal: Verdeckte Tests könnten Mängel besser aufspüren, sagen ihre Befürworter.

Die Anlageberatung bei Geldinstituten in Deutschland ist nicht immer optimal: Verdeckte Tests könnten Mängel besser aufspüren, sagen ihre Befürworter. © Patrick Pleul

Banken

Aigner weiter für verdeckte Testkäufe in Banken

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) hält an ihrer Forderung fest, die Anlageberatung in Banken und Sparkassen auch mit verdeckten Testkäufen zu kontrollieren.

Berlin. Untersuchungen zeigten immer wieder, dass es zu Verstößen komme, sagte ein Sprecher am Donnerstag in Berlin.

Institute stellten dies aber oft infrage, da Informanten nicht genannt werden dürften. Die Finanzaufsichtsbehörde Bafin sollte daher auf sicherer Rechtsgrundlage Testkäufer einsetzen können, um die Einhaltung von Beratungsstandards zu überprüfen. Dies werde aber vom Justizministerium abgelehnt. Ein Antrag der Grünen für Testkunden war in der vergangenen Woche im Bundestag gescheitert.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 12.242,00 +0,53%
TecDAX 2.262,75 +0,27%
EUR/USD 1,1771 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,11 +2,36%
CONTINENTAL 193,23 +1,79%
SIEMENS 112,12 +1,79%
DT. BANK 14,47 -1,01%
DT. TELEKOM 15,57 -0,98%
Henkel VZ 112,89 -0,54%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Apus Capital Reval AF 89,18%
WSS-Europa AF 87,66%

mehr