Navigation:
Der Chef des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias Döpfner.

Der Chef des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias Döpfner. © Soeren Stache/Archivbild

Telekommunikation

Springer-Chef Döpfner wird Vodafone-Aufsichtsrat

Der Chef des Medienkonzerns Axel Springer, Mathias Döpfner, zieht in den Aufsichtsrat des britischen Telekommunikationskonzerns Vodafone ein. Der 52-jährige Manager sei mit Wirkung vom 1. April zum Non-Executive Direktor des weltweiten Konzerns berufen worden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

London/Düsseldorf. t.

Der Vorsitzende der Vodafone-Gruppe, Gerard Kleisterlee, erklärte, mit dem Vorstandsvorsitzenden der Mediengruppe Axel Springer berufe der Konzern einen "der führenden Visionäre der globalen Medienindustrie" in sein Kontrollgremium.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr