Navigation:
Ryanair hat unter der Streikandrohung eine Kehrtwende vollzogen.

Ryanair hat unter der Streikandrohung eine Kehrtwende vollzogen.
© imago/Schöning

Nach Streikdrohung

Ryanair will Pilotengewerkschaften anerkennen

Die europäische Billigairline Ryanair ist unter der Streikandrohung ihrer Piloten eingeknickt. Die Iren kündigten am Freitag an, die Arbeitnehmerbündnisse doch als Interessensvertreter ihrer Piloten anzuerkennen. Zuletzt hatten Ryanair-Piloten in mehreren Ländern zu Streiks aufgerufen

Dublin. Europas größter Billigflieger Ryanair vollzieht unter dem Druck der Pilotengewerkschaften eine Kehrtwende. Um weitreichende Streiks vor Weihnachten zu vermeiden, will das Unternehmen die Arbeitnehmerbündnisse jetzt doch als Vertreter der Cockpit-Besatzungen anerkennen, wie es am Freitag in Dublin mitteilte.

Ryanair habe dazu die Pilotengewerkschaften in Irland, Großbritannien, Deutschland, Italien, Spanien und Portugal zu Gesprächen eingeladen. Allerdings will die Gesellschaft nur mit Gewerkschaftern verhandeln, die selbst für Ryanair fliegen.

Vereinigung Cockpit will Angebot prüfen

Vor wenigen Tagen hatten bereits die Pilotengewerkschaften verschiedener Länder zu Streiks bei Ryanair aufgerufen.

Die deutsche Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit kündigte in einer ersten Reaktion an, das Verhandlungsangebot der Ryanair zu prüfen. Die VC hat eine Tarifkommission aus Ryanair-Piloten gebildet und allgemein Streiks an den zehn deutschen Basen angekündigt, ohne bereits einen festen Termin zu nennen.

Von RND/dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.268,50 +0,52%
TecDAX 2.650,75 -0,10%
EUR/USD 1,2235 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 90,87 +1,45%
LUFTHANSA 29,62 +1,40%
VOLKSWAGEN VZ 181,74 +1,25%
HEID. CEMENT 92,96 -0,45%
DT. TELEKOM 14,48 -0,34%
DT. BANK 15,28 -0,30%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
BlackRock Global F AF 106,58%
FPM Funds Stockpic AF 104,70%

mehr