Navigation:
Mit dem Plan will EU-Commissions-Chef Jean-Claude Juncker die Wirtschaft in der Eurozone ankurbeln. Foto: Stephanie Lecocq

Mit dem Plan will EU-Commissions-Chef Jean-Claude Juncker die Wirtschaft in der Eurozone ankurbeln. Foto: Stephanie Lecocq

EU

EU-Minister billigen Juncker-Plan für mehr Wachstum

Die geplante Wachstumsinitiative zur Ankurbelung der europäischen Wirtschaft hat die Rückendeckung der EU-Staaten. Die EU-Finanzminister billigten die Pläne in Brüssel, wie die lettische Ratspräsidentschaft mitteilte.

Brüssel. e. Lettland hat derzeit den Vorsitz im Kreis der EU-Staaten.

Das Vorzeigevorhaben von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker soll Investitionen im Umfang von 315 Milliarden Euro anstoßen - das Geld soll größtenteils von privaten Investoren kommen. Das Europaparlament muss ebenfalls zustimmen.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.183,00 +0,61%
TecDAX 2.549,50 +0,69%
EUR/USD 1,1762 +0,12%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr