Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wirtschaft Autoverkäufe in China legen im April weiter zu
Nachrichten Wirtschaft Autoverkäufe in China legen im April weiter zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 09.05.2013
Chinesische Autos des Herstellers Lifan warten auf die Auslieferung. Quelle: Shepherd Zhou
Anzeige
Peking

Damit wurden die Erwartungen leicht übertroffen. Dazu kamen noch knapp 400 300 verkaufte Nutzfahrzeuge, ein Plus von 15 Prozent. Damit legte der Pkw-Markt in China seit Jahresstart bislang um 16 Prozent zu. In den ersten vier Monaten wurden 5,86 Millionen Autos und 1,4 Millionen Nutzfahrzeuge verkauft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der US-Einzelhändler Foot Locker will die Sportartikel-Kette Runners Point übernehmen. Das teilte der größte Anteilseigner des Recklinghäuser Einzelhändlers, die Hannover Finanz, mit.

08.05.2013

Überraschend gute Konjunkturdaten haben den Dax am Mittwoch gleich zum nächsten Rekord getrieben. Nur einen Tag nach seinem historischen Spitzenwert kletterte er weiter und schloss mit einem Plus von 0,83 Prozent bei 8249,71 Punkten.

08.05.2013

Rund 25 Millionen Europäer können kein Konto eröffnen, obwohl sie es möchten. Die EU-Kommission will helfen: Sie legte am Mittwoch einen Gesetzesvorschlag vor, der jedem mit Wohnsitz in der EU das Recht auf ein eigenes Girokonto sichern soll.

08.05.2013
Anzeige