Navigation:
Air Berlin hat ein Umbauprogramm für dieses und nächstes Jahr angekündigt.

Air Berlin hat ein Umbauprogramm für dieses und nächstes Jahr angekündigt. © Rene Ruprecht

Luftverkehr

Air Berlin kündigt Umbau und Billigtarif an

Air Berlin will mit einen neuen Billigtarif und mehr Angeboten für Geschäftsreisende die Rückkehr in die schwarzen Zahlen schaffen. Der neue Vorstandschef Stefan Pichler kündigte in Berlin ein Umbauprogramm für dieses und nächstes Jahr an.

Berlin. n. Pichler will in drei Phasen Management und Vertrieb umbauen, das Flugangebot stärker auf ertragreiche Strecken ausrichten und die Drehkreuze der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft, Düsseldorf und Berlin, ausbauen.

Teil der Strategie ist der neue Tarif JustFly mit Tickets für 44 Euro für einen einfachen Flug ohne Freigepäck. Außerdem will der Lufthansa-Konkurrent mit einer neuen Marke für Firmenkunden "Branchenprimus" bei Geschäftsreisenden werden.

dpa


Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.011,00 -0,87%
TecDAX 2.524,75 -0,45%
EUR/USD 1,1784 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 96,94 +1,51%
BMW ST 85,92 +0,61%
LUFTHANSA 29,90 +0,34%
RWE ST 17,25 -6,07%
FRESENIUS... 64,52 -2,31%
DT. BÖRSE 97,35 -1,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,44%
Commodity Capital AF 224,11%
FPM Funds Stockpic AF 100,53%
Apus Capital Reval AF 95,76%
SQUAD CAPITAL EURO AF 94,79%

mehr