Navigation:
So leicht darf es Einbrechern nicht gemacht werden.

Beim Knacken von Türschlössern sind Einbrecher nicht zimperlich: Sie drehen Schrauben ins Schloss und ziehen Schließzylinder mit Gewalt heraus – oder setzen gleich den Bohrer an. Die Stiftung Warentest hat nun zwölf Schlösser getestet. Längst nicht alle schnitten dabei gut ab.

Microsoft-Zentrale in Deutschland: Patentstreit mit einem Indianerstamm.

Es ist eine juristische Sonderheit: Indianer-Stämme in den USA sind rechtlich einem Land gleichgestellt. Das machen sich Firmen zunutze, um gegen die IT-Riesen Klagen zu erheben.

Die Vertreter von Bund, Bayern, Berlin und Nordrhein-Westfalen konnten sich nicht einigen.

In den Verhandlungen um eine Auffanggesellschaft für bis zu 4000 Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin konnten sich die Vertreter aus Bund und Ländern nicht einigen. Die Berliner Beschäftigten hoffen auf eine „kleine Lösung“.

Lufthansa stellt Quartalszahlen vor
Air Berlin wird demnächst in Teilen der deutschen Traditionsfluglinie gehören.

Hohe Ticketpreise und ein erholtes Frachtgeschäft bescherten dem Konzern in den ersten neun Monaten des Jahres ein Plus in Umsatz und Gewinn. Zudem winkt der Airline zum Jahresende ein weiterer Bonus.

Die wichtigen griechischen Banken haben das Schlimmste überstanden. Von Normalität sind sie aber noch weit entfernt.

Die Aktionäre der griechischen Banken haben derzeit wenig Freude an ihren Papieren. Diese Woche fiel der Bankenindex der Athener Börse auf ein Sieben-Monats-Tief. Die Anteilscheine der vier systemischen Institute – Piraeus Bank, Eurobank, National Bank of Greece und Alpha Bank – haben seit Mitte Juli fast ein Drittel ihres Börsenwertes verloren. Die Kursverluste spiegeln die Sorge um die Stabilität der Geldinstitute.

Der Unkrautvernichter Glyphosat ist umstritten. Die Entscheidung wurde nun vertagt.

Das zuständige Expertengremium der EU-Länder hat am Mittwoch in Brüssel nicht wie geplant über den weiteren Einsatz von Glyphosat abgestimmt. Wird die bisherige Zulassung des Unkrautvernichters nicht erneuert, muss das Mittel Ende des Jahres vom Markt genommen werden.

Autonomer Bus der Deutschen Bahn
Ohne Benzin und ohne Fahrer: der autonom fahrende Bus der Deutschen Bahn

Ein autonomer Bus der Deutschen Bahn tritt am Mittwoch seine erste Fahrt an. Er soll den niederbayrischen Kurort Bad Birnbach mit dem Ortzentrum verbinden. Jedoch bietet der Bus nur wenigen Fahrgästen Platz und ist darüber hinaus nicht sehr schnell.

Um die freien Slots der Air Berlin auf deutschen Flughäfen balgen sich die Lufthansa und Easyjet. Immerhin verspricht der deutsche Markt ein gutes Wachstumspotenzial.

Auf den Anzeigetafeln der Berliner Flughäfen wird es nach dem Ende der Air Berlin wohl nur vorübergehend leerer. Vor allem Billigflieger werden sich auf die Lücken im Flugplan stürzen, erwartet ein Experte.

1 ... 4 5 6 7 8 9 10 ... 2357
Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.410,00 +0,23%
TecDAX 2.538,25 -0,76%
EUR/USD 1,1608 +0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

HEID. CEMENT 88,37 +4,21%
RWE ST 23,07 +1,26%
E.ON 10,65 +1,10%
BASF 95,94 -0,36%
DT. BANK 14,39 -0,03%
BMW ST 87,30 +0,06%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 242,69%
Commodity Capital AF 230,31%
Allianz Global Inv AF 126,58%
BlackRock Global F AF 111,77%
Apus Capital Reval AF 108,63%

mehr