Navigation:
Deutsche Bahn. Gegen die Firmentochter DB Energie wird ermittelt.

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt geht einem Korruptionsverdacht bei der Bahn-Tochter DB Energie nach. Drei ihrer Mitarbeiter sollen bestochen worden sein, damit Aufträge in Millionenhöhe an den Magdeburger Energielieferanten Getec AG vergeben wurden.

Containerumschlag im Hamburger Hafen: Die Exporte gehen zurück, aber langfristig bleiben die Aussichten für die deutsche Konjunktur nach Einschätzung des DIW jedoch gut.

Die deutsche Wirtschaft hat aus Sicht des DIW im zweiten Quartal deutlich an Fahrt verloren. Das Bruttoinlandsprodukt habe nur um knapp 0,2 Prozent zugenommen, teilte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) am Mittwoch mit.

Gerade erst ist bekannt geworden, dass Rupert Murdoch erwägt, seinen Medienkoloss News Corp. aufzuspalten. Nun könnte alles ganz schnell gehen.

Die angedachte Aufspaltung von Rupert Murdochs Medienimperium nimmt konkrete Züge an. Schon an diesem Mittwoch dürfte der Verwaltungsrat der News Corp. tagen, um sich mit dem Plan zu beschäftigen, berichtete das "Wall Street Journal".

Das Verkehrsflugzeug-Geschäft ist der Kern von Boeing. Hier macht der Konzern mehr als die Hälfte seines Umsatzes.

Beim Airbus-Rivalen Boeing kommt es zu einem Generationswechsel. Der für die Verkehrsflugzeug-Sparte zuständige Jim Albaugh räume mit sofortiger Wirkung seinen Posten, erklärte der Konzern am späten Dienstag und führte persönliche Gründe an.

Der neue RWE-Chef Peter Terium hat beim zweitgrößten deutschen Energiekonzern einen harten Sparkurs angekündigt.

Der neue RWE-Chef Peter Terium bereitet die Mitarbeiter des Essener Energiekonzerns auf einen harten Sparkurs vor."Durch den Kernenergieausstieg kommt weniger Geld in die Kasse, außerdem belasten uns ungünstige Gasverträge und die Brennelementesteuer", sagte Terium den Zeitungen der Essener "WAZ"-Gruppe (Mittwoch).

Letzter Tag: Heute schließen alle deutschen Schlecker-Filialen - und der der einstige Drogeriemarktriese wird Geschichte.

Die Ära des Drogerieriesen Schlecker geht zu Ende. Heute schließen die bundesweit 2800 Filialen endgültig. Danach räumen die 13 200 Verkäuferinnen nur noch auf.

Für die Beschaffung von frischem Geld auf den Finanzmärkten muss Spanien hohe Zinsen zahlen.

Kurz vor dem EU-Gipfel geraten Spanien und Italien mehr und mehr unter Druck. Die Euro-Krisenländer müssen Investoren immer höhere Zinsen für frisches Geld bieten.

Besonders große Sorge macht den OECD-Experten, dass immer mehr Arbeitslose in den USA immer länger nach einem neuen Job suchen müssen.

In puncto Dynamik und Erfindungsreichtum gelten die USA als Weltspitze - doch ohne erhebliche Investitionen in die Bildung junger Amerikaner könnte die größte Volkswirtschaft der Welt diesen Nimbus verlieren.

1 ... 2388 2389 2390 2391 2392 2393 2394 ... 2403
Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.571,50 +0,80%
TecDAX 2.723,00 +0,64%
EUR/USD 1,2247 -0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 190,46 +1,07%
BASF 98,15 +0,88%
INFINEON 25,32 +0,88%
DT. BÖRSE 99,18 ±0,00%
FMC 90,70 +0,22%
SIEMENS 125,10 +0,30%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 273,27%
Commodity Capital AF 217,55%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 107,51%
BlackRock Global F AF 107,39%
Baring Russia Fund AF 103,11%

mehr