Navigation:
Ein Verkaufsladen der Öko-Firma Hess Natur in hessischem Butzbach, wo sich auch die Zentrale des Unternehmens befindet.

Der umstrittene Verkauf des Naturmodeversands Hessnatur an den Finanzinvestor Capvis ist in trockenen Tüchern. Capvis sei seit Montag alleiniger Eigentümer der Hessnatur-Textilien GmbH, teilte das Schweizer Finanzunternehmen am Dienstag mit.

Wieviel Geld braucht Zypern? Die Rede ist von einem Bedarf zwischen sechs und zehn Milliarden Euro aus.

Nach dem Antrag Zyperns auf Hilfe vom Rettungsschirm wird über die Höhe der benötigten Gelder spekuliert. Zyprische Medien gingen von einem Bedarf zwischen sechs und zehn Milliarden Euro aus.

Die Hauptverwaltung von Rheinmetall in Düsseldorf. Der Rüstungskonzern Rheinmetall schickt seine Autosparte vorerst nicht aufs Börsenparkett.

Der Rüstungskonzern Rheinmetall verschiebt den ursprünglich für Juni geplanten Börsengang seiner Autosparte. Das Tochterunternehmen, das unter dem Namen KSPG AG firmiert und früher Kolbenschmidt Pierburg hieß, werde nicht mehr vor der Sommerpause an die Börse gebracht.

Trotz der sich zuspitzenden Schuldenkrise in der Euro-Zone hat sich das Konsumklima in Deutschland verbessert.

Trotz der sich zuspitzenden Schuldenkrise in der Euro-Zone hat sich das Konsumklima in Deutschland verbessert. Zwar brachen die Konjunkturerwartungen der Verbraucher im Juni ein, wie das Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg mitteilte.

Der neue Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon.

Der neue Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, fordert die Zerschlagung der spanischen Sparkassen wie der Krisenbank Bankia.

Vor allem die schwindenden Erwartungen an den wichtigen EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag belasten den Ölpreis.

Die Ölpreise haben am Dienstag ihre Kursverluste vom Wochenauftakt leicht ausgeweitet. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur August-Lieferung 90,80 US-Dollar.

Die Hilfsmilliarden für Spaniens marode Banken sollen schon bald fließen.

Spanien hat die Euro-Partner offiziell um finanzielle Nothilfe für seine maroden Banken gebeten. Die konkrete Summe steht allerdings weiter aus. Zypern folgte am Montag dem spanischen Beispiel und wird ebenfalls unter den Euro-Rettungsschirm schlüpfen.

Als Begründung für die negative Kreditbewertung von Zypern nannte Fitch vor allem die Lage im Bankensektor des Eurolandes.

Zypern flüchtet als fünftes Land unter den Euro-Rettungsschirm. Der Inselstaat bittet seine europäischen Partner um Hilfe aus den Krisenfonds EFSF oder ESM, wie die Regierung am Montag mitteilte.

1 ... 2387 2388 2389 2390 2391 2392 2393 ... 2400
Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.173,50 -0,20%
TecDAX 2.636,50 -0,63%
EUR/USD 1,2268 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 91,90 +2,60%
VOLKSWAGEN VZ 182,44 +1,64%
E.ON 9,01 +0,94%
THYSSENKRUPP 24,85 -1,82%
DT. BANK 15,06 -1,71%
HEID. CEMENT 91,82 -1,67%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
FPM Funds Stockpic AF 104,70%
Baring Russia Fund AF 103,61%

mehr