Navigation:
STROM: Das Projekt Marktwächter Energie der Verbraucherzentrale Niedersachsen war zwei Mal vor Gericht erfolgreich.

Sie können es nicht lassen: Immer wieder fallen Strom- und Gasanbieter mit unseriösen bis unzulässigem Verhalten auf, um Kunden zu gewinnen oder hinters Licht zu führen. Das Projekt Marktwächter der Verbraucherzentrale Niedersachsen in Hannover hat jetzt vor Gericht zwei Erfolge gegen die Anbieter Fuxx und Innogy eingefahren

Insgesamt seien in Deutschland 77 600 Fahrzeuge betroffen und weltweit 127 000 Fahrzeuge.

Audi schlittert tiefer in den Abgas-Skandal: Die Ingolstädter müssen nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe angeordnet. Es geht einmal mehr um unzulässige Abschalt-Vorrichtungen.

IM VISIER DER STAATSANWALTSCHAFT: Alexander Weselski, Gründer von Partacus.de, einem Autoteileversand, der jetzt am Ende ist und dem Betrug vorgeworfen wird.

Eine Handelsplattform für Autoteile im Internet, die scheinbar alles hat, was man so zur Reparatur oder Wartung seines Fahrzeugs braucht, dazu noch günstige Preise – klar, dass das Kunden lockt. Im Falle des hannoverschen Händlers Partacus.de stellt sich freilich jetzt die Frage: War das nur Nepp und letztlich Betrug – oder ging schlicht das Unternehmenskonzept nur nicht auf? Die Ermittlungen laufen.

Tui-Chef Friedrich Joussen sieht das Reiseunternehmen wieder auf Erfolgskurs: Er erwartet für die kommende Saison einen neuen Buchungsrekord.

Der Tourismus-Riese Tui ist wieder auf Erfolgskurs – und rechnet für dieses Jahr mit dem besten Ergebnis der Unternehmensgeschichte.

„Wenn Sie es allen recht machen wollen, können Sie das Unternehmen nicht voranbringen“: Aktionäre kritisieren Konzernchef Heinrich Hiesinger.

Die wahrscheinliche Fusion der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata ist vielen Aktionären nicht genug: Auf der Hauptversammlung forderten sie Konzernchef Heinrich Hiesinger zu mehr Mut zur Veränderung auf. Der wehrt sich gegen die Kritik.

Eine Ausstellerin baut ihren Stand in der französischen Halle auf – sie hat verschiedene Salamiwürste im Angebot.

An diesem Freitag öffnet die Internationale Grüne Woche in Berlin ihre Türen für Besucher. Landwirte und Lebensmittelfirmen aus aller Welt bieten viele Leckereien zum Probieren an. Es geht aber nicht nur harmonisch zu. Messebesucher und Aussteller streiten auch – zum Beispiel über Massentierhaltung und Glyphosat.

Dieser Lidl-Markt in Virgina Beach wurde im Juni 2017 eröffnet.

Mit ambitionierten Plänen stieg der deutsche Discounter Lidl im vergangenen Jahr in den US-Markt ein. Doch die ersten Umsätze waren offenbar nicht vielversprechend. Nun bremst die Supermarkt-Kette den Ausbau neuer Filialen.

Kaufland hat Hackfleisch der Eigenmarke zurückgerufen.

Die Supermarktkette Kaufland ruft in mehreren Bundesländern drei Sorten Hackfleisch zurück. In der Fleischware wurden Glassplitter einer defekten Maschine gefunden.

1 2 3 4 ... 2402
Anzeige
DAX
Chart
DAX 13.468,50 +0,25%
TecDAX 2.709,75 +0,25%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
BlackRock Global F AF 105,70%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr