Navigation:
Foto: dpa

Am Dienstagabend festgenommen: Diyarbakirs Bürgermeisterin Gültan Kisanak© dpa

Türkei

Bürgermeisterin von Diyarbakir festgenommen

Hannovers Alt-Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg (SPD) engagiert seit langem für die türkische Kurdenmetropole Diyarbakir. Er ist Sprecher des Freundeskreises Hannover-Diyarbakir. Jetzt wurde die Bürgermeisterin der Stadt festgenommen.

Diyarbakir. Die Bürgermeisterin der südosttürkischen Kurdenmetropole Diyarbakir, Gültan Kisanak, ist wegen Terrorvorwürfen festgenommen worden. Sie wurde am Dienstagabend am Flughafen der Stadt in Gewahrsam genommen.

Einen entsprechenden Bericht der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu bestätigte Merdan Berk, der Sprecher von Kisanaks Partei DBP. Diese ist der kommunale Ableger der im Parlament vertretenen pro-kurdischen Partei HDP. Nach Angaben von Anadolu werden Kisanak Verbindungen zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK vorgeworfen.

Berichte, dass der Co-Bürgermeister von Diyarbakir, Firat Anli, ebenfalls festgenommen wurde, bestätigte der DBP-Sprecher zunächst nicht. Das Haus Anlis in Diyarbakir sei durchsucht worden, erklärte Berk. 

Diyarbakir wird immer wieder von Kämpfen zwischen türkischen Sicherheitskräften und PKK-Anhängern erschüttert. Die PKK wird von der türkischen Regierung als Terrororganisation bezeichnet.

Die Regierung in Ankara hatte im September 28 gewählte Bürgermeister abgesetzt. 24 von ihnen wurden wegen mutmaßlicher Kontakte zur PKK aus dem Amt entfernt, die vier übrigen wegen Verbindungen zur Gülen-Bewegung. Die Bewegung des islamischen Predigers Fethullah Gülen wird von der Regierung in Ankara für den gescheiterten Militärputsch vom 15. Juli verantwortlich gemacht.

Der mehrheitlich kurdische Südosten der Türkei kommt seit dem Ende eines Waffenstillstands zwischen der PKK und der Armee im Juli 2015 nicht mehr zur Ruhe. Seither wurden mehr als 600 Mitglieder der Sicherheitskräfte und mehr als 7000 PKK-Kämpfer getötet.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie