Navigation:
Die Verbesserung der humanitären Hilfe ist ein zentrales Anliegen.

Die USA und Russland haben sich grundsätzlich über Schritte zu einer Waffenruhe im Syrien-Konflikt verständigt. Allerdings müssten bis dahin noch Einzelheiten geklärt werden, erklärten die Außenminister beider Länder am späten Freitagabend nach Verhandlungen in Genf.

Heinz Riesenhuber ist Alterspräsident des Bundestags.

Der CDU-Politiker Heinz Riesenhuber wird 2017 nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Das gab der 80-Jährige am Freitagabend bei der 70-Jahr-Feier des CDU-Kreisverbandes Main-Taunus bekannt.

Teilnehmerinnen einer Protestveranstaltung vor der französischen Botschaft in London. 

Seit Wochen gibt es in Frankreich eigentlich nur eine Frage: Sind Burkinis eine Gefahr für die öffentliche Ordnung? Auch wenn das oberste Verwaltungsgericht nun einen Riegel vorschiebt - die teils schrille Debatte um die Badeanzüge dürfte nicht vorbei sein.

Bei Wartungsarbeiten im AKW Grohnde ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt.

Bei Wartungsarbeiten im nicht-nuklearen Teil des Atomkraftwerks Grohnde in Niedersachsen ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt. Laut Mitteilung des Betreibers PreussenElektra trat während der Arbeiten im Bereich der Hilfskesselanlage aus noch ungeklärter Ursache Wasserdampf aus.

In Umfragen ist die PVV von Geert Wilders seit Monaten die stärkste politische Kraft.

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders will die Grenzen für Flüchtlinge schließen und alle Moscheen im Land verbieten. Das steht in dem am Donnerstagabend in Den Haag veröffentlichten Wahlprogramm seiner "Partei für die Freiheit".

Kanzlerin Merkel und Beata Szydlo bei einem ersten Treffen in Warschau.

Bei einem Treffen in Warschau diskutiert Bundeskanzlerin Merkel mit den Visegrad-Ländern über die Zukunft der EU. Polen kündigte dabei Kompromisse im Flüchtlingsstreit an.

Ein Tornado der Bundeswehr im türkischen Incirlik.

Vor Wochen haben Bundestagsabgeordnete einen Besuch bei den deutschen Soldaten im türkischen Incirlik für Oktober angekündigt - trotz eines Besuchsverbots. Der Reisetermin rückt näher. Und mit jedem Tag wächst der Unmut im Bundestag.

Innenminister Carlos Romero: «Er wurde totgeschlagen, Vizeminister Illanes wurde feige und brutal ermordet».

Bergarbeiter protestieren in Bolivien mit Straßenblockaden. Der stellvertretende Innenminister will einen Dialog einleiten. Nach dem Tod eines Kumpels wird er umgebracht.

Im Südosten der Türkei hat es einen blutigen Anschlag auf einen Kontrollpunkt der Polizei gegeben.

Die Terrorwelle in der Türkei reißt nicht ab. Nach dem verheerenden Anschlag auf eine Hochzeitsgesellschaft in Gaziantep wird wieder die türkische Polizei zum Ziel eines Terroranschlags.

Die Zuwanderung des vergangenen Jahres hat die Bevölkerung in Deutschland auf 82,2 Millionen steigen lassen.

Ein beliebtes Einwanderungsland ist Deutschland schon lange. Dank der hohen Zuwanderung und der Ankunft vieler Flüchtlinge im vergangenen Jahr leben nun rund 8,7 Millionen Menschen mit ausländischem Pass in der Bundesrepublik. Wie wirkt sich das auf den Arbeitsmarkt aus?

Das türkische Heer beschoss Stellungen der Kurdenmiliz YPG in Nordsyrien mit Artilleriegranaten.

Das Eingreifen türkischer Panzer in Syrien bringt die Großmächte unter Druck. Die Türken nehmen die mit den USA verbündete Kurdenmilizen unter Feuer. Viel Gesprächsstoff in Genf.

In diesem Jahr werden 300.000 bis 400.000 neue Flüchtlinge in Deutschland erwartet.

Seit dem Frühjahr gehen die Flüchtlingszahlen in Deutschland zurück. Falls die Entwicklung so anhält, erwarten Forscher bis zu 400 000 neue Asylbewerber in diesem Jahr. Das wären zwei Drittel weniger als 2015.

1 2 3 4 ... 2593
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Braucht Hannover 96 noch Verstärkung?
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie