Menü
Anmelden
Nachrichten Politik

Mit seinem Mobilfunknetz liegt Deutschland in Europa auf Platz 32 – noch hinter Albanien. In vielen ländlichen Regionen ist die Verbindung schlecht – wenn sie überhaupt existiert. Die Bundesregierung will das nun ändern. Kann das gelingen?

07:02 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die digitale Avantgarde diskutiert schon lange über künstliche Intelligenz, in der Offline-Welt aber verstehen viele Menschen nicht, was sich hinter der Technologie verbirgt. Das muss sich dringend ändern, fordert RND-Gastautorin Lena-Sophie Müller.

05:01 Uhr

Im Kongress wächst der Widerstand gegen den eigenwilligen außenpolitischen Kurs des Präsidenten. Abgeordnete und Senatoren verlangen die Vorladung der Dolmetscherin, die im vertraulichen Gespräch zwischen Donald Trump und Wladimir Putin übersetzte.

19.07.2018

Ein Vorstoß der FPÖ in Niederösterreich hat für Entsetzen bei jüdischen Gemeinden gesorgt. Das Bundesland plant, dass sich Juden für den Verkauf von koscherem Fleisch registrieren lassen sollen. Altkanzler Kern spricht von einem „ungeheuerlichen Tabubruch“.

19.07.2018
Anzeige

Nach der Einladung einer Landwirtin hat Kanzlerin Angela Merkel am Donnerstag einen Milchbauernhof in Schleswig-Holstein besucht. Der Ausflug auf’s Land zeigt: Hier kämpfen die Betriebe ums Überleben.

19.07.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Bundespolizei in Sachsen hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrororganisation Islamischer Staat festgenommen. Der 22-jährige Syrer soll gewalttätige Videos veröffentlicht und weitere Anhänger geworben haben.

19.07.2018

Die Abschottung Ungarns gegen Flüchtlinge ist der EU schon lange ein Dorn im Auge. Nun verklagt die Behörde das Land vor dem Europäischen Gerichtshof. Es geht um mangelhafte Asylverfahren und ein neues Gesetz gegen Flüchtlingshelfer.

19.07.2018

Wegen fehlender Unabhängigkeit der Bundesnetzagentur hat die EU-Kommission die Bundesrepublik verklagt. Die EU-Vorgaben aus dem „Dritten Energiepakt“ sollten eigentlich Konkurrenz bestärken und so für niedrigere Preise sorgen.

19.07.2018

Außenminister Maas will die europäischen Kräfte im UN-Sicherheitsrat bündeln. Sein Vorstoß stößt bei CDU und Grünen auf Skepsis – von anderer Seite aber kommt Lob.

19.07.2018
Anzeige
Anzeige