Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 0° Schneeregen
Nachrichten Politik

Die Bundesanwaltschaft hat sich in die Ermittlungen zum Sprengstoffanschlag in Straßburg eingeschaltet. Überdies gibt es neue Hinweise auf grenzüberschreitende Kontakte in der Szene. Der Straßburger Tatverdächtige Chérif Chekatt bleibt flüchtig.

17:31 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Armut wird häufig mit Arbeitslosigkeit und wenig Bildung gleichgesetzt. Der aktuelle Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes räumt mit Klischees wie diesen auf. Die Armut in Deutschland nimmt immer noch zu.

17:26 Uhr

An Tag zwei nach dem Anschlag auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt laufen die Ermittlungen weiter auf Hochtouren. Die Polizei fahndet öffentlich mit zwei Fotos nach dem mutmaßlich Täter Chérif Chekatt. Derweil vermelden die zuständigen Behörden weitere Festnahmen.

17:25 Uhr

Der Rundfunkbeitrag der öffentlich-rechtlichen Sender gilt als umstritten. Während Kritiker von einer Zwangsgebühr sprechen, waren sich bisher alle Richter einig – die Abgabe ist rechtens. Aber wie sieht die Sachlage wirklich aus? Die Fakten im Check.

17:17 Uhr

Die jüngsten amerikanisch-chinesischen Auseinandersetzungen drehen sich nicht allein um Zölle, Sojabohnen und Autos. Im Hintergrund deutet sich vielmehr ein Systemkonflikt an, auf den der Westen eine gemeinsame Antwort finden muss, meint US-Korrespondent Stefan Koch.

17:14 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Mariana Harder-Kühnel ist zum zweiten Mal als Bundestagsvize angetreten – und durchgefallen. Dem Bundestag fehlt damit weiterhin der sechste Abgeordnete im entsprechenden Amt. Harder-Kühnel kann es aber noch einem Parteikollegen gleich tun, und ein drittes Mal kandidieren.

16:55 Uhr

US-Präsident Donald Trump äußert sich erstmals zur Verurteilung seines Ex-Anwalts Michael Cohen – indem er jegliche Mitschuld dementiert. Die Schweigegeldzahlungen seines Ex-Anwalts könnten für ihn allerdings noch unangenehm.

16:38 Uhr

Die britische Premierministerin Theresa May wird in Brüssel über den grünen Klee gelobt. Doch die warmen Worte der EU werden ihr im Brexit-Chaos kaum helfen. Eine richtige Strategie, wie Europa May helfen kann, gibt es nach wie vor nicht.

16:28 Uhr

Die britische Premierministerin Theresa May durchlebt gerade eine schwere Zeit: Ihr Brexit-Deal sorgt für eine anhaltende Debatte. Nun kündigt sie ihren Rücktritt vor der nächsten Parlamentswahl an, lässt aber eine wichtige Frage offen.

16:23 Uhr