Navigation:
Viele Menschen bei der Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin. Jeder Dritte Bundesbürger will laut einer Umfrage künfig größere Menschenansammlungen meiden.

Viele Menschen bei der Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin. Jeder Dritte Bundesbürger will laut einer Umfrage künfig größere Menschenansammlungen meiden. © Wolfram Kastl

Politik

Umfrage: Jeder Dritte will Menschenmengen meiden

Nach den Silvester-Übergriffen von Köln will knapp jeder dritte Bürger in Deutschland (30 Prozent) größere Menschenansammlungen meiden. Unter den Frauen sind es dem ARD-"Deutschlandtrend" zufolge sogar mehr als ein Drittel (37 Prozent).

Berlin. Bei der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap sprachen sich 82 Prozent der Befragten für die nun diskutierte Ausweitung der Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen aus. Weniger als ein Fünftel der Teilnehmer an der Umfrage lehnen dies ab. An der Telefonumfrage am Mittwoch (6. Januar) nahmen 500 Menschen ab 18 Jahren teil, die in Deutschland wahlberechtigt sind.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie