Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Umfrage: AfD erstmals drittstärkste Partei
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Umfrage: AfD erstmals drittstärkste Partei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 17.11.2015
Die Vorsitzende der AfD, Frauke Petry. Die AfD ist laut Umfrage erstmals drittstärkste Partei Deutschlands. Quelle: Lukas Schulze/Archiv
Anzeige
Berlin

u. Die AfD profitiert in Umfragen vor allem von ihrem Anti-Asyl-Kurs. Linkspartei (-1) und Grüne (unverändert) kommen auf 10 Prozent.

CDU/CSU verbessern sich im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 35 Prozent. INSA-Chef Hermann Binkert sagte "Bild", bei außerordentlichen Krisen und Schocks wie den Anschlägen von Paris würden die Wähler immer "zur führenden Regierungspartei" tendieren. Der Koalitionspartner SPD verliert einen halben Punkt auf 23,5 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Syrienkrieg rekrutiert auch die gemäßigte Opposition nach Angaben der Vereinten Nationen Kindersoldaten. Alle nichtstaatlichen Gruppen würden weiter im großen Stile Kinder als Kämpfer einsetzen, sagte Leila Zerrougui, UN-Sonderbeauftragte für Kinder in Kriegen, vor dem UN-Sicherheitsrat.

17.11.2015

Frankreich setzt im Kampf gegen die Terroristen alle Hebel in Bewegung. Eine Allianz der Weltmächte soll den Islamischen Staat vernichten. Die Extremisten drohen Europa - aber auch den USA.

16.11.2015

Als im Januar in Paris Islamisten einen Anschlag auf die Redaktion der Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" verüben, erhält Pegida in Dresden daraufhin den bisher größten Zulauf. Vom neuen Terror in Paris können die Islamfeinde dagegen kaum profitieren.

16.11.2015
Anzeige