Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Türkische Zivilisten in Taliban-Gebiet vermisst
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Türkische Zivilisten in Taliban-Gebiet vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 22.04.2013
Laut Isaf handelt sich nicht um einen ihrer Hubschrauber. Quelle: Maurizio Gambarini/Symbolbild
Anzeige
Kabul

r. Es gebe keine Informationen über ihren Verbleib.

Der zivile Hubschrauber sei wegen schlechten Wetters am Sonntagabend im Distrikt Asr im Osten des Landes gelandet. Die Türken sind nach Medienberichten Zivilisten, die an einem Bauprojekt arbeiteten. Der Afghane soll ein Übersetzer sein. Die internationale Afghanistan-Truppe Isaf erklärte, es handele sich nicht um einen ihrer Hubschrauber.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hat der eurokritischen neuen Partei Alternative für Deutschland (AfD) vorgeworfen, mit den Ängsten der Bürger zu spielen. "Die AfD ist nicht gut für Deutschland.

22.04.2013

Bei schweren Gefechten der Streitkräfte mit der radikalislamischen Sekte Boko Haram sind im Nordosten Nigerias mindestens 185 Menschen ums Leben gekommen. Die Kämpfe hätten bereits am Freitag in dem Fischerdorf Baga an der Grenze zum Tschad begonnen, bestätigte der Ortsvorsteher von Baga, Lawal Kolo.

22.04.2013

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Wolfgang Bosbach (CDU), plädiert nach dem Terroranschlag von Boston für mehr Videoüberwachung an öffentlichen Gefahrenschwerpunkten in Deutschland.

22.04.2013
Anzeige