Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Südwest-CDU rüstet sich für Landtagswahl
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Südwest-CDU rüstet sich für Landtagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 20.11.2015
Thomas Strobl, der Landesvorsitzende der CDU Baden-Württemberg, stellt sich erneut zur Wahl. Quelle: Bernd Weißbrod/Archiv
Anzeige

CDU-Landeschef Strobl, der auch Bundesvize seiner Partei ist, tritt für eine weitere Amtszeit an. Bislang hat er keinen Gegenkandidaten. Als Gastredner wird Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) erwartet, nachdem Innenminister Thomas de Maizière (CDU) seinen Besuch wegen Terminkollisionen absagen musste.

Am Samstag wollen die Delegierten das Landtagswahlprogramm und einen Leitantrag des CDU-Landesvorstandes zum Umgang mit Flüchtlingen beschließen. Darin wird eine Begrenzung der Zuwanderung gefordert - etwa über eine "verantwortungsvolle" Begrenzung des Familiennachzugs.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Tag dauert es - dann gibt es Gewissheit: Bei dem dramatischen Anti-Terror-Einsatz von Saint-Denis starb auch der belgische Islamist Abaaoud. Er soll hinter den Anschlägen von Paris stecken.

19.11.2015

Es war einer der blutigsten Tage seit Beginn der neuen Gewaltwelle in Nahost. In Tel Aviv ersticht ein Palästinenser zwei Israelis in einem Bürogebäude. Im Westjordanland folgt kurz darauf ein neuer Anschlag.

19.11.2015

Wegen der Terrorangriffe von Paris und der deutschen Ängste ist die Flüchtlingskrise in den Hintergrund gerückt. Die Regierungschefs von Deutschland und Österreich machen deutlich, dass Europa weiter unter hohem Handlungsdruck steht.

19.11.2015
Anzeige