Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Steinmeier für Ablösung von Assad
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Steinmeier für Ablösung von Assad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 23.03.2016
Steinmeier will mit Lawrow, Medwedew und Putin sprechen. Quelle: Wolfgang Kumm
Anzeige
Moskau

u.

"Über die politische Zukunft Syriens müssen sich die Syrer am Verhandlungstisch verständigen", fügte der Minister laut Mitteilung des Auswärtigen Amt hinzu. Er hoffe, dass die Regierung in Damaskus die Chance nutze, in Genf ernsthaft über einen friedlichen

politischen Übergangsprozess zu verhandeln, der die

Staatlichkeit Syriens und die Chance auf ein friedliches

Zusammenleben der Bevölkerungsgruppen bewahre.

Steinmeier will nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Moskau mit dem russischen Chefdiplomaten Sergej Lawrow über Syrien, die Ukraine und bilaterale deutsch-russische Fragen sprechen. Geplant sind auch Treffen mit Präsident Wladimir Putin und Ministerpräsident Dmitri Medwedew.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Terrormiliz IS hat Europa ins Mark getroffen: Bei einer Serie von Bombenanschlägen wurden am Dienstag in Brüssel mindestens 34 Menschen getötet und etwa 230 weitere verletzt.

22.03.2016

Bei Terroranschlägen in Brüssel werden am Dienstag mindestens 34 Menschen getötet und weit mehr als 200 weitere verletzt. Ab 08.00 Uhr überschlagen sich die Ereignisse, die belgische Hauptstadt ist im Ausnahmezustand.

22.03.2016

Mit lautem Singen quittiert die Ukrainerin Sawtschenko ihre Verurteilung wegen Mordes in Russland. Ein umstrittener Prozess ist zuende. Nun hängt das Schicksal der Soldatin davon ab, ob es einen politischen Tauschhandel gibt.

22.03.2016
Anzeige