Navigation:
Verdi eröffnet an diesem Sonntag in Leipzig ihren Bundeskongress. Zum Auftakt wird Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den mehr als 1000 Delegierten sprechen.

Verdi eröffnet an diesem Sonntag in Leipzig ihren Bundeskongress. Zum Auftakt wird Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den mehr als 1000 Delegierten sprechen. © Ralf Hirschberger

Gewerkschaften

Start des Verdi-Kongresses: Merkel hält Eröffnungsrede

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi eröffnet an diesem Sonntag (18 Uhr) in Leipzig ihren Bundeskongress. Zum Auftakt wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu den mehr als 1000 Delegierten sprechen.

Berlin. Nach einer Aussprache am Montag steht am Dienstag die Wahl der kompletten Führungsriege an. Der langjährige Verdi-Chef Frank Bsirske (63) stellt sich für eine fünfte Amtszeit zur Wiederwahl. Beim vorangegangenen Bundeskongress 2011 hatte er 94,7 Prozent der Delegiertenstimmen bekommen.

Kritiker werfen Bsirske und seinem Führungsteam allerdings vor, bei den Kita-Streiks zuletzt unter den Erziehern zu große Hoffnungen auf einen Tarifabschluss mit deutlichen Gehaltssteigerungen geweckt zu haben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie