Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Jetzt live: Wie viele Stimmen bekommt Angela Merkel?
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Jetzt live: Wie viele Stimmen bekommt Angela Merkel?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 14.03.2018
Zum vierten Mal stellt sie sich dem Bundestag zur Kanzlerwahl: Angela Merkel (CDU).   Quelle: imago/Christian Thiel
Anzeige
Berlin

Rund sechs Monate nach der Bundestagswahl will sich Angela Merkel zum vierten Mal nach 2005, 2009 und 2013 zur Kanzlerin wählen lassen. Bekommt die CDU-Vorsitzende bei der Abstimmung im Bundestag mehr als die Hälfte der Stimmen aller gewählten Abgeordneten, die sogenannte Kanzlermehrheit, wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sie zur Kanzlerin ernennen. Sonst folgen weitere Wahlgänge. Union und SPD haben zusammen 44 Stimmen mehr, als die Kanzlermehrheit erfordert.

 

Der Zeitplan

9 Uhr: Wahl der Bundeskanzlerin im Bundestag,

11 Uhr: Kanzler-Ernennung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Schloss Bellevue,

12 Uhr: Vereidigung der Kanzlerin im Bundestag,

12.30 Uhr: Ernennung des neuen Bundeskabinetts durch Steinmeier und Ansprache des Präsidenten,

13.35 Uhr: Vereidigung der neuen Bundesminister im Bundestag.

 

Die Kanzlerwahl live aus dem Bundestag

 

 

Das twittert Deutschland unter den Hashtags #Kanzlerwahl, #Bundeskanzlerin und #Merkel

Von fw/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige