Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt SPD will bundesweite Steuerfahndung
Nachrichten Politik Deutschland/Welt SPD will bundesweite Steuerfahndung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 06.04.2013
SPD-Chef Gabriel wirft Hessen und Bayern Beihilfe zur Steuerhinterziehung vor. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Anzeige
Berlin
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 68 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wollen deutsche Fahnder laut einem Bericht Vorermittlungen gegen 50 mutmaßliche NS-Täter einleiten. Die Zentralstelle zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen in Ludwigsburg bei Stuttgart hat nach Informationen der Zeitungen der WAZ-Mediengruppe frühere KZ-Aufseher des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau im Visier.

06.04.2013

Im syrischen Bürgerkrieg sind erneut Journalisten zum Ziel eines Übergriffs geworden. Vier italienische Reporter wurden in unmittelbarer Nähe der Grenze zur Türkei verschleppt, wie Aktivisten der Opposition am Samstag mitteilten.

06.04.2013

Der Zugang von Presse und Öffentlichkeit zu einem der wichtigsten politischen Prozesse in Deutschland bleibt bis zuletzt hart umkämpft. Die Türkei wird bei dem am 17. April beginnenden Verfahren um die Mordserie der Neonazi-Terrorgruppe NSU nun wohl doch mit einem offiziellen Vertreter in dem Münchner Gerichtssaal vertreten sein.

06.04.2013
Anzeige