Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Proteste in Cleveland gegen Einwanderungspläne Trumps
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Proteste in Cleveland gegen Einwanderungspläne Trumps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 04.08.2016
Trump muss die Nominierung am Donnerstag noch annehmen, eine Formsache. Foto: David Maxwell
Anzeige
Cleveland

Wie schon in den Vortagen blieb der Protest friedlich. 

Der am Dienstag zum Präsidentschaftskandidaten der Republikaner gewählte Unternehmer findet mit seiner Forderung nach einer Mauer gegen illegale Einwanderung zu Mexiko Zustimmung bei Anhängern - wird dafür von seinen Gegnern aber auch stark kritisiert.

Auch in Los Angeles gab es eine Aktion gegen die Kandidatur Trumps: Auf dem Walk of Fame hat laut Berichten des Fernsehsenders CBS ein Straßenkünstler eine rund 15 Zentimeter hohe Betonmauer um den Stern Trumps gemauert. Die Kunstaktion bestand aus einem Maschendrahtzaun und "Keep Out"-Schildern ("Draußen bleiben").

dpa

Dass Petra Hinz weder Abitur noch Studium hat, wäre eigentlich kein Problem für die SPD. Doch die Bundestagsabgeordnete hat ihren Lebenslauf gefälscht. Das flog jetzt auf. Und das hat Konsequenzen.

04.08.2016

Nach dem Anschlag von Nizza ringt Frankreich um den richtigen Weg im Kampf gegen den Terror. Der Ausnahmezustand wird höchstwahrscheinlich auch im neuen Jahr noch in Kraft sein - doch manchen geht das nicht weit genug.

04.08.2016

Wie eng war die Verbindung des Attentäters von Würzburg zum IS? Die Bundesanwaltschaft hält es für möglich, dass der Afghane Mitglied der Terrormiliz war. Der Bundesinnenminister spricht von einem "Grenzfall".

20.07.2016
Anzeige