Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Mutmaßliche IS-Anhänger in der Türkei festgenommen
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Mutmaßliche IS-Anhänger in der Türkei festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 23.04.2016
Anzeige
Konya/Türkei

Die ausländischen Extremisten seien in der Nacht zum Samstag in der Stadt Konya im Zentrum des Landes gefasst worden, teilten die örtlichen Behörden mit. Die Gruppe habe einen Anschlag auf Vertreter des türkischen Staats sowie auf "strategische Ziele" geplant. Merkel wollte am Samstag gemeinsam mit EU-Ratspräsident Donald Tusk und Vize-Kommissionspräsident Frans Timmermans ein Flüchtlingslager im südtürkischen Gaziantep besuchen. Für den Nachmittag waren Beratungen mit dem türkischen Regierungschef Ahmet Davutoglu über die Flüchtlingskrise und das EU-Türkei-Abkommen geplant.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige