Navigation:
Am Wochenende hatte Merkel bereits in ihrem Video-Podcast die Arbeit der freiwilligen Helfern gewürdigt.

Am Wochenende hatte Merkel bereits in ihrem Video-Podcast die Arbeit der freiwilligen Helfern gewürdigt. © Wolfgang Kumm

Katastrophenschutz

Merkel besucht Behörden der Katastrophenhilfe

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht heute in Bonn die Bundesbehörde zum Katastrophenschutz und das Technische Hilfswerk. Sie will sich auch über den ehrenamtlichen Einsatz von Freiwilligen und die Zusammenarbeit der beiden Behörden mit Hilfsorganisationen informieren.

Bonn. Begleitet wird Merkel von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU). Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) sowie die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) werden in Notfällen wie Hochwasser tätig und leisten auch international Unterstützung.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie