Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Mehr als hundert Festnahmen bei Schlag gegen Kinderporno-Ring
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Mehr als hundert Festnahmen bei Schlag gegen Kinderporno-Ring
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 10.12.2009
Ermittler machten weltweit Razzien gegen Kinderpornographie. Quelle: AFP (Archiv)

Wien. Die Aktion sei nach zweijährigen Ermittlungen möglich geworden, teilte das österreichische Bundeskriminalamt am Donnerstag in Wien mit. Insgesamt seien 115 Menschen festgenommen worden. Hunderte Durchsuchungen fanden in Deutschland, Österreich, Belgien und zahlreichen weiteren europäischen Ländern sowie in Kanada statt. Die Festgenommenen werden verdächtigt, über die Seite eines österreichischen Internetbetreibers Bilder und Filme über den sexuellen Missbrauch von Kindern ausgetauscht zu haben. Der Betreiber selbst hatte sich im Herbst 2007 an die Polizei gewandt.

Unter den mutmaßlichen Tätern befinden sich laut Angaben der österreichischen Nachrichtenagentur APA auch Lehrer und andere Personen, die beruflich engen Kontakt zu Kindern haben. Fünf Kinder zwischen vier und zwölf Jahren seien im Zuge der Ermittlungen als Missbrauchsopfer identifiziert worden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine ganze Serie von Konflikten zwischen einzelnen Staatengruppen hat die Verhandlungen der Weltklimakonferenz in Kopenhagen geprägt.

10.12.2009

US-Präsident Barack Obama ist am Donnerstag in Oslo mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden.

10.12.2009

US-Präsident Barack Obama ist am Donnerstag in Oslo mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden.Vor der Preisübergabe sagt er, dass andere Kandidaten die Auszeichnung mehr verdient hätten.

10.12.2009