Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Lufthansa-Piloten wollen nach Ostern wieder streiken
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Lufthansa-Piloten wollen nach Ostern wieder streiken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 22.03.2010
Legen ihre Arbeit nieder: Die Piloten der Lufthansa haben Streiks nach Ostern angekündigt. Quelle: ap
Anzeige

Frankfurt/Main. Die Tarifverhandlungen mit der Lufthansa sind den Angaben zufolge gescheitert. Die Lufthansa erklärte, sie habe der Gewerkschaft in den vergangenen Wochen ein Angebotspaket übermittelt, mit dem sie auf die Besorgnis der Piloten um die Sicherheit ihrer Arbeitsplätze eingegangen sei. Dennoch habe Cockpit „die Gespräche vorerst ausgesetzt“. Cockpit hatte im Februar einen ursprünglich auf vier Tage angesetzten Streik nach einem Tag abgebrochen. Lufthansa hatte zuvor versucht, die Arbeitsniederlegungen mit einer einstweiligen Verfügung unterbinden zu lassen, weil sie den Streik für rechtswidrig hielt. Konzern und Piloten einigten sich daraufhin vor dem Arbeitsgericht Frankfurt am Main in einem Vergleich darauf, die Tarifgespräche vorläufig wiederaufzunehmen. Der Pilotenvereinigung geht es in den Tarifverhandlungen im Kern darum, dass beim Mutterkonzern Lufthansa in Deutschland keine Pilotenjobs verloren gehen. Die Gewerkschaft sieht die Gefahr, dass die Lufthansa zunehmend Verbindungen von ausländischen Tochtergesellschaften bedienen lässt, deren Piloten weniger verdienen. afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verkehrsminister und Wirtschaftsminister sind dagegen, auch die SPD ist wenig begeistert: Bundespräsident Horst Köhler stößt mit seinem Vorschlag, mit höheren Benzinpreisen das Umweltbewusstsein der Autofahrer zu schärfen, auf Widerstand.

22.03.2010

Die Aktien von Deutschlands größtem Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland sind am Montag an Börse knapp im Plus gestartet.

22.03.2010

Sieg für Barack Obama: Das US-Repräsentantenhaus hat die Gesundheitsreform durchgewunken. Der Präsident kann das Gesetz für das Mega-Projekt nun unterzeichnen - er musste aber lange zittern.

22.03.2010
Anzeige