Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Lotto trotzt der Krise – 111 neue Millionäre
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Lotto trotzt der Krise – 111 neue Millionäre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 07.01.2010
Anzeige

STUTTGART. Lotto bleibt das beliebsteste Glückspiel der Deutschen. Nachfolgend ein paar Zahlen aus dem Jahr 2009, die der Deutsche Lotto- und Totoblock zusammengestellt hat:
– 2009 betrug der Spieleinsatz der Tipper für Lotto 6 aus 49 rund 4,49 Milliarden Euro
– insgesamt lag der Spieleinsatz bei den Lotterien und
Sportwetten in Deutschland bei rund 6,72 Milliarden Euro; das waren
–rund 2,9 Prozent mehr als 2008
– bundesweit wurden insgesamt 111 Spielteilnehmer neue Millionäre
– beim Lotto gab es 70 Millionengewinne und insgesamt 383 Lotto-Sechser
– den höchsten Einzelgewinn von 31,73 Millionen Euro gewann ein Tipper aus Bayern
– den mit rund 35 Millionen Euro größten Lotto-Jackpot teilten sich im Januar zwei Lottospieler aus Bayern und Niedersachsen. APD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundesgerichtshof hat am Donnerstag den Freispruch eines Dessauer Polizeibeamten im Zusammenhang mit dem Feuertod eines Asylbewerbers in einer Ausnüchterungszelle aufgehoben.

07.01.2010

Der Selbstmordanschlag auf CIA-Agenten in Afghanistan war nach Angaben des El-Kaida-Chefs, Mustafa Abu el Jasid, „Rache“ für Drohnenangriffe der USA im Nachbarland Pakistan.

07.01.2010

Ein Gericht in Detroit hat den Nigerianer Umar Farouk Abdulmutallab wegen des Anschlagversuchs auf ein US-Flugzeug angeklagt. Dem 23-Jährigen droht lebenslange Haft.

07.01.2010
Anzeige