Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Kurdenpolitiker Demirtas zu Besuch in Berlin
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Kurdenpolitiker Demirtas zu Besuch in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:30 07.09.2015
Berlin

Möglicherweise gibt es auch eine Begegnung mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).

Die HDP (Demokratische Partei der Völker) war bei der Parlamentswahl im Juni erstmals über die Zehn-Prozent-Hürde gekommen. Damit verlor die islamisch-konservative Regierungspartei AKP ihre absolute Mehrheit. Nach erfolglosen Versuchen, eine neue Regierung zu bilden, kommt es jetzt am 1. November zur Neuwahl.

Demirtas gilt als einer der ärgsten Widersacher des islamisch-konservativen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Falls die HDP ihren Erfolg im November wiederholen kann, würde dies für Erdogan eine bittere Niederlage bedeuten. Der HDP-Vorsitzende ist auf Initiative der Grünen in Berlin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem traditionellen Redewettstreit beim Gillamoos-Volksfest im niederbayerischen Abensberg wird heute das Ende der parlamentarischen Sommerpause in Bayern eingeläutet.

07.09.2015

Die Abstimmung wird überschattet von einer Korruptionsaffäre. Deren prominentestes Opfer, der zurückgetretene Präsident Pérez, sitzt in U-Haft. Viele wollen mit der weit verbreiteten Vetternwirtschaft aufräumen. Beobachter berichten von einigen Unregelmäßigkeiten.

07.09.2015

Nachrichten über eine Ausweitung der militärischen Unterstützung Russlands für das Assad-Regime in Syrien alarmieren die USA. Besorgt ruft US-Außenminister Kerry seinen russischen Kollegen Lawrow an. Neuer Konfliktstoff zwischen Washington und Moskau?

06.09.2015