Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Kommunen: Vorwurf schlechter Zahlungsmoral ist falsch
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Kommunen: Vorwurf schlechter Zahlungsmoral ist falsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 21.08.2016
Eine Umfrage des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen ergab, dass die Zahlungsmoral der Kommunen schlechter geworden ist. Quelle: Jens Kalaene/Archiv
Anzeige
Berlin

Das sei rechtlich vorgegeben. Der Städte- und Gemeindebund erklärte, Kommunen seien die zuverlässigsten Schuldner. Dagegen kritisierte das Baugewerbe, die öffentliche Hand zahle nur langsam. Eine Umfrage des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) ergab, die Zahlungsmoral in Deutschland habe sich verbessert - die der Kommunen sei schlechter geworden.

dpa

Der CDU-Vizevorsitzende Thomas Strobl hat AfD-Chefin Frauke Petry kritisiert, weil sie private Waffenkäufe gutheißt. Hintergrund ist der zunehmende Verkauf waffenscheinpflichtiger Schreckschusswaffen und Reizgassprays.

21.08.2016

Im Streit über die künftige Führung der britischen Labour-Partei hat Londons Bürgermeister Sadiq Khan seine Parteifreunde dazu aufgerufen, den Vorsitzenden Jeremy Corbyn zu stürzen.

21.08.2016

Gerade macht das Bild von einem kleinen syrischen Jungen im Kriegsgebiet in Aleppo Geschichte. Und vor einem Jahr starb der Flüchtlingsjunge Aylan Kurdi im Mittelmeer. Das Grauen wiederholt sich immer und immer wieder. Auch jetzt.

20.08.2016
Anzeige