Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Kauder fordert Zustimmung der Grünen zu Asylrechtsänderung
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Kauder fordert Zustimmung der Grünen zu Asylrechtsänderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 12.08.2014
Kauder: «Wir müssen Platz schaffen in unserem Land für die Menschen, die wirklich in Not sind.». Quelle: Bernd von Jutrczenka
Anzeige
Berlin

"Wir müssen Platz schaffen in unserem Land für die Menschen, die wirklich in Not sind. Und da müssen wir auch mehr davon aufnehmen", so der CDU-Politiker im ARD-"Morgenmagazin". "Da müssen die Grünen im Bundesrat mitmachen."

Die Koalition will im Zuge einer Asylrechtsänderung Serbien, Mazedonien sowie Bosnien und Herzegowina zu sicheren Herkunftsländern erklären, damit Migranten von dort schneller abgeschoben werden können. Das im Bundestag bereits beschlossenen Gesetz ist im Bundesrat zustimmungspflichtig, wo es Widerstand rot-grün regierter Länder gibt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei schweren Kämpfen zwischen der nigerianischen Armee und Mitgliedern der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram sind im Norden des Landes mehr als 100 Zivilisten ums Leben gekommen.

12.08.2014

Der Deutsche Kinderschutzbund hat seine Forderung nach einer finanziellen Grundsicherung für Kinder bekräftigt: "Wir brauchen eine finanzielle Grundsicherung für jedes Kind in Höhe von mindestens 500 Euro.

12.08.2014

Nach seinem Sieg bei der Präsidentenwahl in der Türkei streckt der bisherige Regierungschef Recep Tayyip Erdogan seinen Gegnern die Hand zur Versöhnung entgegen.

11.08.2014
Anzeige