Menü
Anmelden
Wetter wolkig
0°/ -3° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Inland

Inland

Polizei und Justiz in Deutschland gehen davon aus, dass der Attentäter vom Breitscheidplatz ein Einzeltäter war. Ein Untersuchungsbericht aus Brindisi sagt, er hatte Mitwisser und wohl auch -täter.

05:00 Uhr

Die Arbeitgeber ziehen eine positive Bilanz der Integration von Flüchtlingen. Tatsächlich ist viel geschafft worden. Und die Chancen, dass noch mehr geschafft wird, stehen gut, kommentiert Rasmus Buchsteiner.

05:00 Uhr

Gewehre, Handgranaten, Raketenwerfer: Die Ausfuhr von sogenannten Klein- und Leichtwaffen und passender Munition ist im laufenden Jahr deutlich zurückgegangen – mit einer Ausnahme.

05:00 Uhr

Die AfD hat die Beschlussfähigkeit des Bundestages angezweifelt und die Zählung der Abgeordneten erzwungen – schon wieder. Ihre Rechnung ging jedoch nicht auf.

14.12.2018

Eine Umfrage zeigt: Die Mehrheit der Deutschen stehen dem Konzept der Integration positiv gegenüber. Die Wenigsten finden jedoch, dass dieser Prozess auch wirklich funktioniert.

14.12.2018
Deutschland/Welt

Hartz IV, Flüchtlinge, Personal - Das sind die größten Baustellen der SPD

An diesem Freitag diskutiert der Vorstand der SPD, wie die Partei den Weg aus der Krise finden soll. Probleme gibt es genug. Ein Überblick.

14.12.2018

Das Bundeskriminalamt (BKA) trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Horst Herold. Der bekannte Terroristenjäger starb im Alter von 95 Jahren. Bekannt wurde er durch seine Entschlossenheit im Kampf gegen die RAF.

14.12.2018

Nach den Anschlägen auf die Weihnachtsmärkte in Straßburg und Berlin stellt sich mehr denn je die Frage, ob Europa ausreichend gegen entsprechende Taten gewappnet ist. Die Antwort fällt ernüchternd aus.

14.12.2018

Bis zuletzt war es ein Tauziehen zwischen Bund und Ländern. Letztlich gab aber nach dem Bundestag auch der Bundesrat grünes Licht für das Gesetz, dass Betreuung und Qualität in Kitas verbessern soll. Auch die Befreiung von Beiträgen soll es möglich machen.

14.12.2018

Für Menschen mit geringer Qualifikation gibt es kaum legale Möglichkeiten, um nach Deutschland einzuwandern. Dabei könnten solche Regelungen Vorteile bieten, meinen Fachleute.

14.12.2018

„Wir schaffen das“, sagte Angela Merkel im Herbst 2015. Nun ziehen die Arbeitgeber eine positive Bilanz: Immer mehr Flüchtlinge finden einen Job. Und bei mehr als der Hälfte derer, die einen haben, geht es nicht um Helfertätigkeiten.

14.12.2018

Der Weg für Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Björn Höcke ist frei: Der Justizausschuss des Thüringer Landtags hat die Immunität des AfD-Politikers aufgehoben. Grund dafür ist der missbräuchliche Umgang mit dem Foto eines Gewaltopfers sein.

14.12.2018