Navigation:
Roth fordert klare Positionen.

Roth fordert klare Positionen. © Nicolas Armer/Archiv

Parteien

Grünen-Politikerin Claudia Roth gegen "Farbdebatten"

Die Grünen-Politikerin Claudia Roth hat sich gegen eine Koalitionsaussage ihrer Partei ausgesprochen: "Ich glaube, wir Grüne tun uns keinen Gefallen, wenn wir ein Jahr vor der Bundestagswahl diese Farbdebatten führen.

Berlin. Wir werden am stärksten, wenn wir grün strahlen."

Die Grünen seien offen gegenüber allen demokratischen Parteien, sagte die Bundestagsvizepräsidentin der "Mittelbayerischen Zeitung".

"Zu sagen, Hauptsache wir kommen an die Regierung, egal mit wem, das bringt uns gar nichts", sagte Roth weiter. "Wir brauchen klare Positionen in der Umweltpolitik, der Sozialpolitik, der Europa- und der Flüchtlingspolitik - und dann schauen wir, ob und was zusammenpasst."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie