Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Grüne fordern Awacs-Mandat
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Grüne fordern Awacs-Mandat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 22.01.2016
Omid Nouripour Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

„Für den Einsatz der Awacs in Syrien hätte die Bundesregierung schon im Dezember, als es um die Verlegung nach Incirlik ging, ein Mandat vorlegen sollen“, sagte der außenpolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Omid Nouripour, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND, Samstagsausgaben).

„Ich bin gespannt, auf welcher Rechtsgrundlage die AWACS eingesetzt werden sollen, vor allem wie die Bundesregierung da Völkerrechtskonform argumentieren will“, fügte er hinzu.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mainzer Regierungschefin Malu Dreyer lässt sich nicht beirren: Sie will vor der Wahl keine TV-Debatte mit der AfD. Da kann auch der grüne Regierungspartner nicht helfen. Und der SWR ist machtlos.

22.01.2016

Die Nato ist beim Kampf gegen die Terrormiliz IS bislang außen vor. Die USA wollen das nun ändern. Das könnte auch für deutsche Soldaten Konsequenzen haben. Doch noch ist nichts entschieden.

22.01.2016

Die Polizei hat auf der Suche nach kriminellen Flüchtlingen neun Verdächtige in Recklinghäuser Asylunterkünften festgenommen. In drei Fällen werde illegaler Aufenthalt vermutet, teilte die Polizei mit.

22.01.2016
Anzeige