Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Göring-Eckardt will erneut Spitzenkandidatin der Grünen werden
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Göring-Eckardt will erneut Spitzenkandidatin der Grünen werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 16.10.2015
Katrin Göring-Eckardt war bereits 2013 grüne Spitzenkandidatin, zusammen mit dem damaligen Fraktionschef Jürgen Trittin. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
Anzeige
Berlin
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei russischen Bombardierungen und Angriffen der syrischen Armee auf Rebellengebiete nördlich der Stadt Homs sind mindestens 60 Menschen getötet worden. Unter den Opfern seien 30 Kinder und Frauen, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Freitag.

16.10.2015

Steinmeier fährt zum ersten Mal in den Iran und dann weiter nach Saudi-Arabien. Amnesty verlangt, dass er neben Atom-Abkommen und Syrien-Konflikt auch Menschenrechtsverletzungen zum Thema macht.

16.10.2015

Druck von allen Seiten: Die einen werfen Kanzlerin Merkel eine zu großzügige Flüchtlingspolitik vor, die anderen bezeichnen die geplanten Asylverschärfungen als Entwürdigung. In dieser Situation kommt Merkel zum Deutschlandtag der Union nach Hamburg.

16.10.2015
Anzeige