Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Gericht will Kundus-Bombardement aufklären
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Gericht will Kundus-Bombardement aufklären
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 17.04.2013
Das Landgericht Bonn ist mit blutroter Farbe und den Worten "Oberst Klein = Mörder" beschmiert worden. Quelle: Marius Becker
Anzeige
Bonn

Auch der damalige Bundeswehr-Kommandeur Oberst Georg Klein, der den Einsatz anordnete, muss möglicherweise vor Gericht aussagen.

In dem Prozess geht es um Schadenersatzklagen von Zivilopfern. Hinterbliebene fordern von der Bundesregierung eine höhere Entschädigung. Ein solcher Anspruch komme durchaus in Betracht, erklärte das Gericht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat verärgert auf die Baumängel am Berliner Hauptbahnhof reagiert. Am Dienstag war bekanntgeworden, dass die oberirdische Strecke im erst 2006 eröffneten Bahnhof im Jahr 2015 für mehrere Monate wegen Reparaturarbeiten gesperrt werden muss.

17.04.2013

Union und FDP bleiben fünf Monate vor der Bundestagswahl im Umfragehoch. Zum zweiten Mal in Folge errangen sie im Wahltrend von "Stern" und RTL mit zusammen 47 Prozent eine regierungsfähige Mehrheit.

17.04.2013

um eine Woche auf den 24. April verschoben. Der Richter in der Stadt Kirow räumte nach einem Antrag des Politikers der Verteidigung mehr Zeit ein, sich mit der Anklage vertraut zu machen.

17.04.2013
Anzeige