Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Front National schließt Gründer Jean-Marie Le Pen aus
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Front National schließt Gründer Jean-Marie Le Pen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 20.08.2015
Jean-Marie Le Pen, Gründer der rechtsextremen französischen Front National, ist aus seiner Partei ausgeschlossen worden. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Nanterre

Der 87-Jährige und die Parteispitze um seine Tochter Marine Le Pen hatten sich in den vergangenen Monaten überworfen, nachdem der Rechtsextreme die Gaskammern der Nazis erneut als "Detail der Geschichte" verharmlost hatte.

Gegen eine zunächst verhängte Aussetzung seiner Mitgliedschaft hatte Jean-Marie Le Pen sich allerdings erfolgreich vor Gericht gewehrt. Marine Le Pen bemüht sich seit Jahren, der FN ein bürgerliches Image zu verschaffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage nach dem Attentat von Bangkok haben sich zwei der Verdächtigen als Unbeteiligte herausgestellt. Von dem mutmaßlichen Bombenleger fehlt jede Spur. Hat er sich ins Ausland abgesetzt?

20.08.2015

Die slowakische Regierung rudert zurück: Nachdem erst davon die Rede war, dass möglichst nur Christen aufgenommen werden sollten, versichert das Innenministerium, niemand solle diskriminiert werden.

20.08.2015

Mazedonien hat wegen der angespannten Flüchtlingssituation an seinen Grenzen zu Griechenland und Serbien den Notstand erklärt. Der Druck auf die südliche Grenze und der massive Zustrom illegal einreisender Flüchtlinge aus Griechenland habe dies erforderlich gemacht, teilte das Innenministerium am Donnerstag mit.

20.08.2015
Anzeige