Navigation:
Mieten und Wohnungspreise werden in den meisten deutschen Städten nach einer aktuellen Studie weiter steigen.

Mieten und Wohnungspreise werden in den meisten deutschen Städten nach einer aktuellen Studie weiter steigen. © Oliver Berg/Archiv

Parteien

FDP: Mietpreis-Deckelung der SPD hemmt Wohnungsbau

In der FDP wird das Konzept der SPD-Bundestagsfraktion für eine Mietpreisbremse als Hemmnis für neue Wohnungsbauten kritisiert. "Das ist ein großes Investitionsverhinderungs-Programm", sagte der baupolitische Sprecher der Fraktion, Sebastian Körber, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Berlin. Mit dem Plan, im Falle eines Wahlsiegs bei Neuvermietungen nur noch Mieterhöhungen von maximal zehn Prozent im Vergleich zur ortsüblichen Miete zu erlauben, würden Sanierungen oder Neubauten ausbleiben. Die SPD mache den Fehler, rein aus der Perspektive der Mieter zu denken, kritisierte der Architekt.

Körber sagte, in diesem Fall dürften bei einer Durchschnittsmiete von sechs Euro in einem Stadtteil bei Neuvermietungen nur noch 6,60 Euro je Quadratmeter verlangt werden. "Dann sagen viele: Ich baue oder saniere hier nicht mehr." Der FDP-Politiker betonte: "Wir haben keine Wohnungsnot, sondern eine Wohnungsknappheit in Teilmärkten".

Der beste Mieterschutz sei ausreichend vorhandener bezahlbarer Wohnraum. Man könne als Investitionsanreiz darüber nachdenken, die Abschreibungsmöglichkeiten bei Neubauten in gefragten Ballungsgebieten zu verbessern. Auch könne geprüft werden, ob die Energieeinsparverordnung so stark verschärft werden müsse, wie es derzeit auf Ministeriumsebene geplant werde, sagte Körber.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie