Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Erneut Demonstration gegen Flüchtlinge in Sachsen
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Erneut Demonstration gegen Flüchtlinge in Sachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 21.08.2015
Etwa 1000 Menschen protestieren in Heidenau gegen die Unterbringung von Asylbewerbern in einem ehemaligen Baumarkt . Quelle: Marko Förster
Anzeige
Heidenau

Das teilte die Polizeidirektion Dresden mit. Schon an den vorangegangenen Abenden hatte es in dem Ort Demonstrationen gegen die Unterbringung der Flüchtlinge gegeben.

Nach Angaben der Landespolizei soll auf dem Gelände der Unterkunft ein Wachdienst für Ordnung und Sicherheit sorgen. Außerhalb werde das Terrain von der Polizei überwacht. Sachsen sucht derzeit wie andere Bundesländer auch händeringend nach Unterkunftsmöglichkeiten für Asylsuchende.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Gewalt versucht Mazedonien, den Flüchtlingszustrom aus Griechenland aufzuhalten. Tausende Menschen sitzen an der Grenze fest. Sie leiden unter Hitze und Erschöpfung - und immer mehr Migranten stoßen dazu.

21.08.2015

Die Koalitionsverhandlungen nach der Wahl im Juni sind gescheitert. Jetzt soll die Türkei im November zum zweiten Mal binnen weniger Monate ein neues Parlament wählen. Der Streit um Recep Tayyip Erdogans Machtzuwachs als Präsident geht weiter.

21.08.2015

Griechenland steht wieder einmal vor Neuwahlen. Deutschland besteht darauf, dass sich Athen an die Sparauflagen hält - egal, wie die Wahl ausgeht. Es wird spannend.

21.08.2015
Anzeige