Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Drittes Verfahren gegen prominenten Putin-Gegner Nawalny
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Drittes Verfahren gegen prominenten Putin-Gegner Nawalny
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 24.12.2012
Der Moskauer Internet-Rebell Alexej Nawalny bei einer Oppositionskundgebung in Moskau.  Quelle: Aleksandr Utkin/Archiv
Anzeige
Moskau

e. Nawalny soll die Summe 2007 mit Hilfe von Tarnfirmen von seiner damaligen Partei Union Rechter Kräfte gestohlen haben.

Der Blogger wies die Vorwürfe als "absurd" zurück. Auch die Partei dementierte den Diebstahl. Wegen Betrugs und Geldwäsche drohen Nawalny bereits lange Haftstrafen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Luftangriff auf eine Ortschaft in Zentralsyrien sind am Sonntag nach Oppositionsangaben mehrere Dutzend Zivilisten getötet worden. Wie die Organisation syrischer Menschenrechtsbeobachter berichtete, starben dabei vor einer Bäckerei in Halfaya mindestens 60 Menschen.

24.12.2012

Ein weiteres Auseinanderstreben von Arm und Reich gefährdet nach Ansicht der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die Gesellschaft in Deutschland.

24.12.2012

Bei der Energiewende hat Deutschland nach Einschätzung von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) "knapp ein Viertel der Wegstrecke" geschafft. Altmaier sagte der "Rheinischen Post" (Montag), in einem Jahr wolle man bei 40 Prozent der Umsetzung sein.

24.12.2012
Anzeige