Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Britischer Finanzminister: EU-Referendum kommt
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Britischer Finanzminister: EU-Referendum kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 12.05.2015
Die Briten sollen über die Zukunft ihres Landes in der Europäischen Union abstimmen. Quelle: Andy Rain
Anzeige
Brüssel

"Wir werden diese Volksbefragung zur britischen Mitgliedschaft in der Europäischen Union abhalten, nachdem wir Verhandlungen geführt haben", sagte Osborne in Brüssel am Rande von Beratungen mit seinen EU-Amtskollegen.

Die britische Regierung wolle "resolut und unerschütterlich" mit der EU verhandeln. "Niemand sollte unsere Entschlossenheit unterschätzen, Erfolge zu erzielen für die Arbeitnehmer in Großbritannien - in der Tat für alle Arbeitnehmer der Europäischen Union", sagte Osborne. Bei der Parlamentswahl in der vergangenen Woche hatten sich die Konservativen von Premier David Cameron durchgesetzt. Cameron hatte angekündigt, die Volksbefragung bis 2017 abhalten zu wollen.

Der österreichische Finanzminister Hans-Jörg Schelling sagte: "Ich glaube, dass ein britisches Referendum zu der Frage "Europäische Union" mit ganz überwiegender Mehrheit für die Europäische Union ausgehen würde."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundesnachrichtendienst (BND) liefert dem umstrittenen US-Geheimdienst NSA einem Medienbericht zufolge pro Monat bis zu 1,3 Milliarden Metadaten über Telefonate oder SMS.

12.05.2015

17 Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal hat ein weiteres gewaltiges Beben den Himalaya erschüttert.

12.05.2015

Der Menschenrechtskommissar des Europarates, Nils Muiznieks, hält die Kontrolle der Geheimdienste in Deutschland für unzureichend. "Das Kontrollsystem muss gestärkt werden", sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

12.05.2015
Anzeige