Navigation:
Zu billige Fleischpreise sind nicht gut für die Umwelt.

Zu billige Fleischpreise sind nicht gut für die Umwelt.© Bernd Thissen

Agrar

Bauernpräsident: Wenigen ist Tierschutz wichtig

Bauernverbandspräsident Joachim Rukwied glaubt, dass Tierschutz in der Landwirtschaft nur für wenige Verbraucher ein entscheidendes Kaufkriterium ist.

Berlin. Den meisten Konsumenten komme es darauf an, "dass ihnen das Fleisch schmeckt, dass es also zart, saftig und bezahlbar ist", sagte Rukwied eine Woche vor Eröffnung der Agrar- und Verbrauchermesse Grüne Woche in Berlin der "Süddeutschen Zeitung".


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie