Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Ausland

Ausland

Giuseppe Conte, der Kandidat der Fünf-Sterne-Bewegung und der rechtspopulistischen Lega, ist neuer Premierminister von Italien. Staatspräsident Sergio Mattarella erteilte dem Politik-Neuling am Mittwoch sein Mandat.

20:23 Uhr

Deutsche Unternehmen haben es zunehmend schwer in China, im Umgang mit Nordkorea sind sich die beiden Staatschefs uneins. Beim Pekingbesuch von Angela Merkel (CDU) sollen einige Differenzen aus der Welt geschafft werden. Ein Überblick.

15:01 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat sich bereits im Wahlkampf gegen Abtreibungen ausgesprochen. Nun löst er mit einem Gesetzesentwurf sein Wahlversprechen für den größeren Schutz der ungeborenen Föten ein.

12:38 Uhr
Deutschland/Welt

Treffen zum Thema Wasserverseuchung - US-Umweltbehörde verwehrt Medien den Zutritt

Die US-Umweltbehörde wollte bei einem Treffen über die verheerende Wasserverseuchung im Land sprechen. Neben Wissenschaftlern und Politikern waren auch Medienvertreter eingeladen. Allerdings wurden nicht alle Reporter reingelassen.

09:16 Uhr

Die USA gehört zu den größten Kritikern der Regierungsführung in Venezuela. Nach den jüngsten Sanktionen zieht der umstrittene Präsident Nicolás Maduro erste Konsequenzen.

08:31 Uhr

Die Finanzkrise und Flüchtlingspolitik beschädigten das Ansehen der EU bei ihren Bürgern massiv. Doch die Stimmung hat sich gedreht. Seit dem Brexit ist die Zustimmung auf ein Rekord geklettert. Besonders die Deutschen sehen die Vorteile der Staatengemeinschaft.

17:19 Uhr

Der designierte Regierungschef soll seinen Lebenslauf geschönt haben, der Präsident verweigert seine Ernennung – und die populistischen Wahlsieger legen ein Koalitionsprogramm auf, das nicht zu finanzieren ist. Reißt der Wirbel um die Regierungsbildung in Rom die EU in die nächste Krise?

07:31 Uhr

Der südkoreanische Präsident knüpft „Schicksal und Zukunft“ der Koreanischen Halbinsel an die Zusammenkunft von Kim und Trump. Doch der US-Präsident wiegelt ab. Möglicherweise könnte das Treffen nicht schon am 12. Juni zustandekommen, sagt er.

07:16 Uhr

Der Antrittsbesuch des Außenministers in der US-Hauptstadt fällt in eine überaus schwierige Phase: Die Administration von Donald Trump ruft nach scharfen Sanktionen gegen den Iran und will die Europäer mit Nachdruck auf ihre Linie einschwören.

22.05.2018

Kaum ist klar, wer der italienische Regierungschef werden könnte, kommen bereits erste Zweifel an ihm auf. Hat Giuseppe Conte seinen Lebenslauf frisiert? An der in seinem Lebenslauf angegebenen New York University war er jedenfalls nicht registriert.

22.05.2018

Nach der unrechtmäßigen Weitergabe von Millionen Facebooknutzerdaten hat sich Mark Zuckerberg am Dienstagabend in einer Anhörung dem EU-Parlaments gestellt. Die zahlreichen Detailfragen der Politiker ließ der Firmenchef jedoch weitestgehend unbeantwortet.

22.05.2018

Die Vizepräsidentin der französischen Zentralbank Sylvie Goulard gilt als eine der besten Deutschland-Kennerinnen in der französischen Politik. Im Interview erklärt sie warum sie Macrons Vorschläge für eine Reform der Eurozone unterstützt und die Deutschen dem gelassen entgegensehen können.

22.05.2018
Anzeige