Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Arbeitgeber für radikale Verkürzung der Elternzeit
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Arbeitgeber für radikale Verkürzung der Elternzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 18.11.2012
Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt will eine wesentlich kürzere Elternzeit. Quelle: Franziska Kuck/Archivbild
Anzeige
Berlin

Deutschland habe mit bis zu drei Jahren die im europäischen Vergleich längsten Elternzeiten, das wirke sich negativ auf die Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt aus. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) wies die Forderung zurück: "Familien haben eigene Bedürfnisse und sind nicht ökonomische Verfügungsmasse."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Optimismus gehen die Grünen in den Bundestagswahlkampf. Ihre angeschlagene Parteichefin Roth bekommt neuen Rückhalt, sie fassen realitätstaugliche Beschlüsse, und Schwarz-Grün erteilen sie eine Absage.

18.11.2012

Mit zahlreichen Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag ist am Sonntag der Toten beider Weltkriege und der Opfer des Nationalsozialismus gedacht worden. Politiker aller Parteien riefen zum Nachdenken über den Wert von Frieden, Freiheit und Demokratie auf.

18.11.2012

Deutschland droht einer neuen Studie zufolge ein massiver Mangel an Betreuungskräften für Pflegebedürftige. Rund eine halbe Million Vollzeit-Pflegekräfte könnten im Jahr 2030 fehlen - dies ergab eine Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung, über die der "Spiegel" berichtete und die im Internet veröffentlicht ist.

18.11.2012
Anzeige