Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 17° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland/Welt

Deutschland / Welt

Die EU-Staats- und Regierungschefs verdecken ihren internen Zwist in der Migrationsfrage, indem sie auf Afrika verweisen. Lieber reden sie über Grenzschutz als über Lastenteilung. Das ist ein Ausdruck von Führungsschwäche, meint Marina Kormbaki.

20.09.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

SPD-Chefin Andrea Nahles und CDU-Generalin Annegret Kramp-Karrenbauer rechtfertigen sich vor ihrer jeweiligen Basis: Der Bruch der Großen Koalition habe „konkret im Raum“ gestanden.

20.09.2018

Sie sollen Passanten kontrolliert und durchsucht haben: Eine selbst ernannte Bürgerwehr ist in Chemnitz ins Visier der Polizei gerückt. Bei mehreren Verdächtigen gab es Durchsuchungen.

20.09.2018

Wegen seiner Nähe zur türkischen Führung um Präsident Erdogan steht der Islamverband Ditib schon seit Längerem in der Kritik. Nach einem Medienbericht nimmt nun auch der Verfassungsschutz den Verband ins Visier.

20.09.2018
Anzeige

Es war eines seiner großen Wahlversprechen: Der Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko. Entsprechend sauer ist Donald Trump nun auf seine Republikaner – weil im Haushaltsentwurf kein Geld für das Projekt vorgesehen ist.

20.09.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Jahrelang bemühte sich die EU um eine faire Verteilung der Lasten in der Flüchtlingskrise auf alle Mitgliedstaaten. Beim Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs in Salzburg deutete sich am Donnerstag erstmals eine Wende an – Ägypten scheint bereit zu helfen.

20.09.2018

Kinder haben zu wenig Rechte, findet die Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes. Im Interview schlägt Cordula Lasner-Tietze eine Diskussion darüber vor, inwiefern Kinder im Wahlrecht berücksichtigt werden können. Zudem fordert sie separate Rechte für sie im Grundgesetz.

20.09.2018

Mit einem Maßnahmenpaket plant die Bundesregierung die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt zu entlasten. Das geht aus einer Beschlusslage für den Wohngipfel in Berlin hervor. Geplant sind Änderungen im Mietrecht sowie die Einführung einer höheren Wohnungsbauprämie.

20.09.2018
Deutschland/Welt

Verunglückter Journalist im Hambacher Wald - NRW wirft Aktivisten vor, die Trauerphase auszunutzen

Statt „Hambi bleibt“-Rufen ertönt im Hambacher Wald leiser Gesang. Die Aktivisten trauern um den tödlich verunglückten Journalisten. Nordrhein-Westfalens Innenminister Reul wirft ihnen vor, das Moratorium zu nutzen, um neue Baumhäuser zu bauen.

20.09.2018
Anzeige
Anzeige