Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Fotostrecke: Lech Walesa soll für Sicherheitsdienst gearbeitet haben

Fotostrecke: Lech Walesa soll für Sicherheitsdienst gearbeitet haben

Im Privatarchiv des früheren Innenministers Kiszczak soll das belastende Material gefunden worden sein. Foto: Grzegorz Roginski/Archiv

Polens Ex-Präsident Walesa war im Jahr 2000 vom Vorwurf der Spitzeltätigkeit freigesprochen worden.

Quelle: Markus Schreiber/Archiv

Streikführer Walesa (2.v.l.) spricht 1980 zu den Arbeitern der Lenin-Werft in Danzig.

Quelle: Lehtikuva
Hannover

15 Bilder - 1200 Läufer rennen durch den Zoo

Nachrichten

6 Bilder - Känguru Viggo muss weg

Hannover

9 Bilder - Unfall auf der A2; Zwei Verletzte

Sportbuzzer

25 Bilder - Pfingst-Renntag auf der Bult

Hannover

20 Bilder - Kunstfestspiele in Herrenhausen

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Menschen

14 Bilder - Wahl zur Miss Hannover

Menschen

16 Bilder - Media Night in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen

Anzeige