Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Fotostrecke: "Herr, vergib uns": Papst setzt in Auschwitz stille Zeichen

Fotostrecke: "Herr, vergib uns": Papst setzt in Auschwitz stille Zeichen

Andächtig vor dem Denkmal für die Opfer des Faschismus.

Quelle: Darek Delmanowicz

Der Heilige Vater betet an der Todesmauer im ehemaligen deutschen Vernichtungslager.

Quelle: Radek Pietruszka

Franziskus ist der dritte Papst, der die Gedenkstätte im Süden Polens besuchte. Er traf Überlebende sowie Menschen, die im Nationalsozialismus unter Einsatz ihres Lebens Juden vor dem Tod retteten.

Quelle: Radek Pietruszka
Nachrichten

8 Bilder - Wohnhaus in Wuppertal explodiert

Nachrichten

8 Bilder - Die Rolling Stones in Berlin

Hannover

83 Bilder - Skate by Night vom 20. Juni 2018

Hannover

37 Bilder - Demo gegen marode IGS Linden

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Menschen

14 Bilder - Wahl zur Miss Hannover

Menschen

16 Bilder - Media Night in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen

Anzeige