Navigation:
Komiker Jerry Lewis.

„Stolpern, ausrutschen, hinfallen“: Der US-Komiker Jerry Lewis ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er war einer der populärsten Entertainer der USA, Schauspieler und Wohltäter. In seiner langen Karriere misslang ihm nur ein Film.

Ihr Facebookblog berührte Zehntausende. Nun ist Jacky Drappeldrey an ihrem Krebsleiden gestorben.

Sie hat Zehntausende an ihrem Krebsleiden teilhaben lassen und dabei bewegt und berührt. Jetzt ist Jacky Drappeldrey alias „Pinke Pusteblume“ gestorben. Zehntausende nehmen Anteil.

Mehrere Krankenwagen und Notärzte mussten anrücken, um die Kinder zu versorgen.

Mehrere Krankenwagen und Notärzte mussten in der Nacht zum Sonnabend anrücken, um eine Kindergruppe zu versorgen, die zum Urlaub ins Sauerland gekommen war. Viele Kinder waren plötzlich krank geworden.

Mit diesem Bild des Kuchens wirbt das Auktionshaus Chiswick um Bieter.

In einem Monat kommt ein Stück kulinarische Geschichte unter den Hammer: Dann wird in London ein Teil von der Hochzeitstorte von Prinz Williams und Kate versteigert. Wer den Kuchen so lange aufhob, ist nicht bekannt.

Der amerikanische Schwere Kreuzer „USS Indianapolis“.

In Dokumentationen und Filmen wurde von den furchterregenden Tagen der Besatzung der „USS Indianapolis“ auf See erzählt. Als Rettungskräfte damals bei dem Schiff eintrafen, war nur noch ein Viertel der Crew am Leben. Unter anderem wegen Haien.

Ein Mann hatte am Samstag in der sibirischen Ölstadt Surgut sieben Menschen mit einem Messer verletzt.

Einen Tag nach dem mutmaßlichen Terrorangriff in Finnland sticht auch im sibirischen Surgut ein Mann um sich. Die Polizei streckte den Attentäter nieder. Russische Behörden wollen die Tat nicht als Terror einstufen. Örtliche Medien sind sich nicht ganz so sicher.

Das Festzelt wurde komplett zerstört.

Die ausgelassene Stimmung beim Auftakt eines Sommerfests der Freiwilligen Feuerwehr in Österreich findet ein jähes Ende: Ein Sturm reißt das Festzelt um. Zwei Menschen sterben.

Seit den siebziger Jahren hat Roman Polanski die USA aus Angst vor einer Verhaftung nicht mehr betreten.

Auch die Fürsprache seines Opfers hat nichts genutzt: Das 40 Jahre alte Missbrauchsverfahren gegen Regisseur Roman Polanski läuft weiter. Ein Richter in Los Angeles lehnt die Einstellung erneut ab. Eine Reise in die USA könnte für den Oscar-Preisträger Haft bedeuten.

1 2 3 4 ... 2612
Anzeige