Navigation:

Die mit den Taliban verbündeten Islamisten im Swat-Tal an Pakistans Grenze zu Afghanistan haben einen einseitigen Waffenstillstand verkündet.

Ein in Guantanamo inhaftierter Äthiopier ist in Großbritannien auf freien Fuß gesetzt worden.

Das US-Verteidigungsministerium hat eine Lockerung der Haftbedingungen im Gefangenenlager Guantanamo empfohlen.

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat sich für die Bildung einer Regierung der nationalen Einheit unter Beteiligung der radikalislamischen Hamas ausgesprochen.

Nach massiven Terrainverlusten im Kampf gegen Sri Lankas Regierungstruppen haben sich die tamilischen Rebellen zu einer Waffenruhe bereiterklärt.

Im Streit um die Besetzung des Stiftungsrates für das geplante Zentrum gegen Vertreibungen fordern Europaabgeordnete von FDP und Grünen den Rückzug der Präsidentin des Bunds der Vertriebenen (BdV)der CDU-Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach.

Der Präsident des Europaparlaments, Hans-Gert Pöttering (CDU), hat bei einem Besuch im Gaza-Streifen am Montag auf eine Fortsetzung des Nahost-Friedensprozesses gedrungen.

Die Weichen für das geplante Rettungspaket für die schwer angeschlagene HSH Nordbank sind gestellt. Am Dienstag wollen die Landeskabinette von Schleswig-Holstein und Hamburg auf einer gemeinsamen Sitzung in Kiel ihre Hilfen beschließen.

Zwei Wochen vor den Regionalwahlen in Spanien hat die baskische Untergrundorganisation ETA eine Anschlag auf ein Büro der Sozialistischen Partei (PS) verübt.

Erstmals seit mehr als vier  Jahren ist der Deutsche Aktienindex (Dax) am Montag unter die  psychologisch wichtige Marke von 4000 Punkten gefallen. 

Nach fast fünf Jahren Haft im US-Gefangenenlager ist der Äthiopier Binyam Mohamed als erster Guantanamo-Häftling seit dem Amtsantritt von US-Präsident Brack Obama in sein früheres Zufluchtsland Großbritannien zurückgekehrt.

Der stellvertretende Bundesvorsitzende der rechtsextremen NPD, Jürgen Rieger, ist erneut ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Die Ermittler durchsuchten das Haus des Neonazi-Anwalts in Hamburg-Blankenese wegen des Verdachts der Volksverhetzung, wie die Polizei am heutigen Montag mitteilte.

1 ... 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 ... 3113
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie